Il n’y a pas que les circuits historiques qui sont d’intérêts, le nouveau circuit du « Bilster Berg » le prouve bien. Le circuit fait partie du Bilster Berg Drive Resort, un domaine qui a été conçu uniquement pour les essais, les stages de pilotages et des présentations. Conçu par le célèbre architecte Hermann Tilke, le circuit a officiellement ouvert ses portes en 2013, et depuis c’est développé auprès des passionnés du sport automobile sa réputation et sa référence. La longueur totale du circuit est de 4,2 kilomètres, et peut être divisée en la boucle ouest d’une longueur de 1,8 km ainsi que la boucle est d’une longueur de 2,4 km. Et quel défi! Le tracé a été intégré dans un terrain montagnard, anciennement un dépôt de munitions, et dispose de 19 virages, 44 crêtes et de creux, des montées et des descentes de plus de 20 pour cent de pente, et une différence en altitude cumulée de plus de 200 mètres. Vu la longueur du circuit, et proportionnellement à celle-ci, ce circuit à plus de nivellement en altitude que la Nordschleife du Nürburgring. Le circuit du Bilster Berg répond aux normes les plus récentes en matière de sécurité. Étant donné que le circuit n'est pas ouvert au grand public, un journée circuit Bilster Berg avec le Pistenclub est une occasion unique de conduire ta voiture sur ce circuit unique et d'optimiser ta technique de pilotage.

 

Informations pour Bilster Berg Drive Resort

  • Ouverture: 11 avril 2013
  • Longueur: 4,2 km
  • Nombre de virages: 19
  • Recommandation Hôtel: l’équipe du Pistenclub séjourne généralement à Ringhotel Germanenhof

  • Tanken: Im Fahrerlager des Bilster Berg Drive Resorts befindet sich eine Tankstelle, bezahlen kannst du mit den gängigen Karten.
  • Parkmöglichkeiten: Das Fahrerlager bietet ausreichend Parkmöglichkeiten für Teilnehmer und Besucher. Beachtet bitte, dass der Bereich unmittelbar vor den Sheltern nur für Teilnehmer mit Boxenstellplatz reserviert und somit freizuhalten ist.
  • Restaurant: Für unsere Teilnehmer ist ein Mittagessen im Restaurant Turn One im Preis inbegriffen. Beachtet bitte, dass Beifahrer und Gäste im Vorfeld angemeldet werden müssen, da wir das Catering vorab für eine bestimmte Anzahl Personen bestellen müssen.
  • Übernachten im Fahrerlager: Das Übernachten im Lkw oder Wohnmobil im rund um die Uhr überwachten Fahrerlager ist Cette adresse e-mail est protégée contre les robots spammeurs. Vous devez activer le JavaScript pour la visualiser. möglich.
  • Sanitäre Einrichtungen: Im Fahrerlager befinden sich barrierefreie Toiletten und Duschen.

 

Quota de bruit au Bilster Berg

Wie auf vielen anderen Rennstrecken, gibt es auch auf dem Bilster Berg Lärmschutzvorgaben. Diese funktionieren hier nach dem Prinzip des Kontingents. Kurz und simpel erklärt: Wir stellen uns einen leeren Topf – das Kontingent – vor. Jedes Fahrzeug füllt diesen Topf mit jeder gefahrenen Runde mit Lärm. Leise Autos füllen den Topf nur sehr langsam, während Autos mit einem hohen Lärmpegel den Topf sehr schnell füllen. Einfach gesagt: Man könnte am Bilster Berg auch mit einem Formel-1-Auto fahren, allerdings wäre das Kontingent dann schon nach 3 Runden erschöpft und die Fahrt müsste beendet werden. Damit unsere Veranstaltungen gemäß Zeitplan bis zum Nachmittag stattfinden können, haben wir ein Lautstärkelimit von 128dB im LwA-Verfahren (das entspricht ca. 95 dB im gewohnten Messverfahren), sowie eine maximale Anzahl an Fahrzeugen festgelegt.

Im Interesse aller Teilnehmer müssen wir daher als Veranstaltungsleitung, zusammen mit dem Leiter der Streckensicherung am Bilster Berg, frühzeitig Fahrzeuge erkennen, die das Lautstärkelimit überschreiten — und somit das Lärmkontingent stark belasten — ermahnen und ggf. aus dem Fahrbetrieb nehmen. Natürlich erhält jeder Teilnehmer eine zweite Chance, sein Fahrzeug zu modifizieren bzw. seine Fahrweise anzupassen. Bei erneutem Verstoß müssen wir aber leider handeln, damit wir den Fahrbetrieb nicht früher als geplant beenden müssen. Denn dies wäre unfair gegenüber allen „flüsterleisen“ Teilnehmern. Das Prinzip lautet also: Je leiser euer Fahrzeug, desto länger könnt ihr fahren!

Erfahrungsgemäß sind u.A. serienmäßige Porsche Cayman GT4, 911 GT3 und GT3 RS, Nissan GT-R, Corvette, sowie Lamborghini und Ferrari bei gut gebuchten Pistenclub Trackdays schon grenzwertig für unser Lärmkontingent und sollten immer mit einem dB-Eater ausgestattet werden. Um mit diesen Fahrzeugen ohne Änderung der Fahrweise oder anderen Einschränkungen den Trackday zu genießen, raten wir unbedingt zu einem solchen Schalldämpfer. Diese Zusatzschalldämpfer könnt ihr bei unserem technischen Partner Boes Motorsport und bei der direkt am Bilster Berg ansässigen Firma Classic & Speed leihen (ca. 200 € pro Tag). Regelmäßige Besucher des Bilster Bergs können die Schalldämpfer natürlich auch käuflich erwerben. In jedem Fall solltet ihr die Schalldämpfer vorab reservieren. Die Montage erfolgt dann direkt an der Strecke.

Aufgrund der gesammelten Erfahrungen in den letzten Jahren müssen wir die Anzahl der oben genannten Fahrzeuge bei unseren Veranstaltungen begrenzen. Wenn ihr Fahrer einer der genannten Sportwagen seid, fragt bitte vor der Anmeldung im Büro nach, ob das Limit schon erreicht ist.

 

Adresse und Anfahrt

Das Bilster Berg Drive Resort liegt auf einem ehemaligen Militärgelände und verfügte daher über mehrere Jahre über keine Postadresse. Sollte dein Navigationssystem die Adresse nicht finden, lass dich am besten nach Nieheim oder Merlsheim navigieren. Die Zufahrt zum Gelände liegt direkt an der L755 zwischen diesen beiden Orten. Da das Gelände nicht öffentlich zugänglich ist, bekommen alle Teilnehmer einen Durchfahrtsschein, der nur für die gebuchte Veranstaltung ausgestellt ist und beim Pförtner vorgezeigt werden muss. Meldet separat anreisende Beifahrer und Gäste bitte im Vorfeld an, damit diese auch einen Durchfahrtsschein erhalten.

 

Onboard-Video vom Bilster Berg

 

Pistenclub e.V.

Aller au haut
Utilisation de cookies: Nous utilisons des cookies pour rendre notre site Web optimal pour vous et pour pouvoir l'améliorer continuellement. Pour plus d'informations sur les cookies, s'il vous plaît visitez notre