Menü

Aktuelles

Hier findet ihr aktuelle Veröffentlichungen in der Presse, sowie Neuigkeiten von unseren Mitgliedern, Instruktoren, Freunden und Förderern. Weitere News findet ihr ebenfalls immer tagesaktuell auf unserer Facebook-Seite facebook.com/Pistenclub

 

Auch in diesem Jahr führt unser langjähriges Mitglied Helmut Aretz eine geführte Tour nach Italien durch. Am 10.06. startet der Konvoi durch die Schweiz mit Zwischenstation in Basel und Zürich zu den Trackdays in Imola (13. und 14. Juni) und Mugello (16. Juni). Über den Brenner und den Tegernsee geht es anschließend zurück, sodass die Teilnehmer am 18. Juni wieder in Deutschland sind. Während der Tour gibt es wunderschöne Alpenpässe zu sehen und sehenswerte Automuseen zu besichtigen. Interessierte mit Benzin im Blut und einem passenden fahrbaren Untersatz melden sich bitte direkt bei Helmut (Tel: 0171 415 0474 oder per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

 

Die Streckensicherung des Circuit de Spa-Francorchamps hat seit August 2018 ihre Sicherheitsauflagen verschärft. Ab sofort ist das Befahren der Strecke ausschließlich mit langer Kleidung, die Arme und Beine bedeckt, gestattet. Also keine kurzärmligen T-Shirts und keine kurzen Hosen wie Shorts und Bermudas.

Infos zur empfohlenen Kleidung findet ihr auch in unserem Trackday-Einmaleins. Bitte habt Verständnis, dass wir auf diese Entscheidung keinen Einfluss haben und angehalten sind, die Streckensicherung bei der Kontrolle zu unterstützen.

 

Eine wichtige Info für die Teilnehmer unserer kommenden Dijon-Trackdays: Seit dem Jahr 2016 werden in immer mehr französischen Städten Umweltzonen eingeführt, die ihr nur befahren dürft, wenn euer Fahrzeug den Abgasvorschriften entspricht und ihr im Vorfeld eine entsprechende Umweltplakette beantragt habt. Solltet ihr auf dem Weg nach Dijon durch eine Umweltzone fahren müssen — oder ihr verbindet den Trackday mit einem Städtetrip — solltet ihr unbedingt eine Plakette online beantragen. Hier findet ihr alle aktuellen Infos zu den Umweltzonen in Frankreich.

 

Während wir in Europa auf wärmere Temperaturen warten, um die Saison 2018 einläuten zu können, nutzte Pistenclub-Instruktor Niklas Meisenzahl die Wintermonate, um noch niedrigere Temperaturen zu suchen. Genau vier Wochen lang hielt sich der Rennfahrer von der Nordseeküste mit einem insgesamt neunköpfigen europäischen Instruktorenteam in China auf. Anfang diesen Jahres hieß es erneut wieder Abflug nach Hulun Buir. Bei unter -30°C führte Mercedes-Benz China in diesem Jahr zum sechsten Mal das Event durch, welches seinesgleichen sucht.

 

Weiterlesen ...

Die Winterpause hat gerade angefangen. Während manche von euch ihre Autos einmotten oder die ersten Optimierungen für die kommende Saison planen, wollen sich andere von ihrem Spielzeug zum Jahresende trennen oder suchen ein neues. Egal ob ihr euch vergrößern oder verkleinern wollt, ob ihr gerade erst mit dem Hobby angefangen habt oder schon eine neue automobile Herausforderung sucht: Der Pistenclub Kleinanzeigenmarkt ist die optimale Plattform für alle, die etwas kaufen oder verkaufen wollen. Egal ob Fahrzeuge, Fahrzeugteile oder Fahrerplätze, alles kann hier kostenlos angeboten und gesucht werden.

 

Der Pistenclub e.V. ist die größte, markenunabhängige Sportfahrergemeinschaft Europas. Doch wer gehört eigentlich zu unseren Mitgliedern? Unser Clubmagazin ist eine tolle Möglichkeit, alle Clubmitglieder zu erreichen. Und auf diesem Wege wollen wir euch auch untereinander etwas bekannter machen. Daher möchten wir euch bitten, euch ein bisschen von euch zu erzählen, damit wir das in unserem Magazin abdrucken können. Natürlich soll das auch belohnt werden. Für jedes in unserem Magazin abgedruckte Kurz-Interview erhaltet ihr einen Gutschein über 100 €, den ihr bei einem unserer zahlreichen Fahrtrainings einlösen könnt.

 

Weiterlesen ...

Der Porsche GT3 ist einer der wenigen Sportwagen, die von Grund auf für den sportiven Einsatz auf der Rennstrecke konzipiert wurden. Daher ist es kein Wunder, dass der sportlichste 911er ein häufig gesehenes Fahrzeug bei unseren Trackdays ist. Und so kam unserem zweiten Vorsitzenden Günter Reutzel, selbst Besitzer eines GT3 RS, vor einigen Jahren die Idee, einen exklusiven Trackday, ausschließlich für Porsche GT3 und GT3 RS zu veranstalten. Auch in diesem Jahr ist es uns wieder gelungen, einen Termin am Hockenheimring zu sichern. Mit knapp 70 Teilnehmern konnten wir die Teilnehmerzahl aus 2016 sogar noch steigern.

 

Weiterlesen ...

Ganz gleich ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter – unsere ehrenamtlichen Helfer sind in jeder Jahreszeit und bei jeder Witterung im Einsatz. Eine passende Kleidung ist daher unerlässlich. Wie bei unserer jüngsten Fleece- und Winterjacken-Bekleidungsaktion, sind wir allerdings auf die Unterstützung unserer Sponsoren angewiesen. Wir möchten uns an dieser Stelle bei der KÜS, bei Boes Motorsport und bei Michelin für das großzügige Sponsoring bedanken. Aktuell suchen wir noch Sponsoren für Overalls und Poloshirts. Bei Interesse wendet euch bitte direkt an unseren 2. Vorsitzenden Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Vielen Dank im Voraus!

 

Zusammen mit JJ-Motorsport ging Florian Boehnisch zusammen mit seinem Coaching-Kunden am Wochenende an den Start der DMV NES500 in Oschersleben. Im 230PS starken 3er BMW belegte Boehnisch schon im ersten Qualifying den 3. Platz der Klasse, was sich auch im zweiten Qualifying nicht änderte. Damit startete das Fahrerduo vom 3. Klassenplatz in das 500 Kilometer Rennen. Den unter strömenden Regen stattfindenden Start fuhr Boehnischs Teamkollege und beendete diesen souverän auf dem 4. Platz der Klasse.

 

Weiterlesen ...

Pistenclub e.V.

Zum Seitenanfang
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer