Menü

Der Circuit de Spa-Francorchamps ist eine permanente Rennstrecke in den hügeligen und mit Tannenwäldern übersäten belgischen Ardennen, die nur etwa 30 Kilometer von der deutschen Grenze entfernt ist. Während ihre ursprüngliche Länge im Jahr 1921 noch 14,8 Kilometer betrug, wurde sie bis zum Jahr 1979 um etwa die Hälfte gekürzt und ist mit nunmehr 7 Kilometern die längste Strecke im F1-Kalender. Die bei Fahrern und Veranstaltern hochgeschätzte Rennstrecke von Spa-Francorchamps ist heutzutage ein Synonym für Modernität und Sicherheit, nicht zuletzt dank ihrer großzügigen Auslaufzonen, und wird fortlaufend an die neuesten Sicherheitsnormen der FIA angepasst. Dies tut dem Fahrspaß aber keinen Abbruch, ganz im Gegenteil: Aufgrund ihrer Höhendifferenz von insgesamt 100 Metern und ihrer zahlreichen schnellen Kurven, trägt Spa-Francorchamps auch den Beinamen „Ardennen-Achterbahn“. Der legendärste Abschnitt der Strecke ist zweifellos die „Eau Rouge“, eine Links-Rechts-Schikane, bei der die Steigung bis zu 18 Prozent beträgt. Erlebe diese einmalige Strecke mit Deinem eigenen Auto beim Pistenclub Trackday Spa-Francorchamps.

 

Infos zum Trackday Spa-Francorchamps

  • Art der Veranstaltung: Freies Fahrtraining auf einer Rundstrecke, die während der Veranstaltung für den öffentlichen Verkehr gesperrt ist. Die Veranstaltung dient nicht der Erzielung von Höchstgeschwindigkeiten und nicht der Ermittlung der kürzesten Fahrtzeit, sondern der Optimierung von Fahrkönnen und Fahrtechnik. Ziel der Veranstaltung ist die Verbesserung der Fahrsicherheit für den Straßenverkehr.
  • Gruppen: Gefahren wird abwechselnd in zwei Gruppen, unterteilt in Fahrzeuge mit Straßenzulassung nach StVZO und Fahrzeuge ohne Straßenzulassung.
  • Lautstärkelimit: Das Lautstärkelimit an diesem Tag liegt bei 103 dB(A).

 

Auf Wunsch zubuchbar

  • Geführte Runden: Mit den Einführungsrunden wird vor dem freien Fahren die Möglichkeit gegeben, die Strecke in einer kleinen, geführten Gruppe kennenzulernen. Die Fahrer folgen dabei einem erfahrenen Instruktor im Führungsfahrzeug. Weitere Infos...
  • Active Coaching: Active Coaching bedeutet intensive Teilnehmer-Betreuung und Fahrpraxis mit erfahrenen Instruktoren, verteilt über den gesamten Trainingstag. Beinhaltet Einführungsrunden. Weitere Infos...
  • DMSB Lizenzlehrgang: Unser Lehrgang berechtigt zum Erwerb der nationalen Lizenz Stufe A für Automobilsport gem. FIA / DMSB. Beinhaltet Einführungsrunden und Active Coaching. Weitere Infos...

  

Zeitplan

Uhrzeit Programm
ab 08:00 Uhr Anmeldung in der Pistenclub-Box
08:30 Uhr Fahrerbesprechung — Pflicht für alle Teilnehmer Active Coaching, Lizenzlehrgang und geführte Runden
09:00 Uhr Fahrerbesprechung — Pflicht für alle weiteren Teilnehmer
09:00 - 09:30 Uhr Geführte Runden
09:30 - 12:00 Uhr Freies Fahren — abwechselnd in 2 Gruppen
12:00 - 13:00 Uhr Mittagspause in der Pit Brasserie auf dem Boxendach — Mittagessen und ein Getränk oder Dessert sind im Preis enthalten
13:00 - 18:00 Uhr Freies Fahren — abwechselnd in 2 Gruppen
Änderungen vorbehalten. Bitte seid rechtzeitig anwesend um lange Wartezeiten an der Anmeldung zu vermeiden.

 

Preisliste

 Preise Mitglieder Gäste
Freies Fahrtraining, pro Gruppe 450 €
520 CHF
600 €
695 CHF
Beifahrer, inkl. Mittagessen 45 €
50 CHF
45 €
50 CHF
Weitere Preise und Infos entnehmt Ihr bitte dem Anmeldeformular. Infos zur Mitgliedschaft.

 

Wichtige Hinweise

  • Bei allen unseren Trackdays besteht Helmpflicht. Es gilt unsere allgemeine Fahrordnung. Ferner gelten beim Fahrbetrieb die Flaggensignale, welche vom Pistenclub und der örtlichen Streckensicherung festgelegt werden. Die Teilnahme an der Fahrerbesprechung (Briefing) ist für alle Teilnehmer obligatorisch.
  • Fahrten oder Mitfahrten gegen Entgelt wie z.B. „Taxi-Fahrten“ und Instruktionen durch nicht vom Veranstalter autorisierte Personen und Instruktoren sind nicht zugelassen.
  • Wir behalten uns vor, Teilnehmer bei Nichtbeachtung der Regeln von der Veranstaltung auszuschließen.
  • Geführte Runden, Active Coaching und Lizenzlehrgänge können nur bei ausreichender Teilnehmerzahl durchgeführt werden.

Beachtet bitte, dass immer nur die Informationen in den jeweiligen Anmeldeformularen für unsere Veranstaltungen verbindlich sind.

Zum Seitenanfang